Logo Urban Mining Kongress
Motiv Urban Mining
BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

FONA Ressourceneffizienz

Helmholtz-Institut Freiberg (HIF)

Sie befinden sich hier > URBAN MINING KONGRESS > ARCHIV > 2014 > KONGRESSPROGRAMM

URBAN MINING® Kongress und r3 Statusseminar 2014
Strategische Metalle - Innovative Ressourcentechnologien


Das Kongressprogramm


11. - 12. Juni 2014, Messe Essen, Congress Center Ost


Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)

 

> Das Kongressprogramm als PDF-Datei finden Sie hier

________________________________________________________________________________

 

 

DAS KONGRESSPROGRAMM: MITTWOCH, 11. JUNI 2014

 

1. Block (Saal Essen): Strategische Metalle - Innovative Ressourcentechnologien

 

Moderation: Dr. Ernst J. Baumann, Gründungsmitglied URBAN MINING e.V.

 

09:30 - 09:40 Uhr
Begrüßung und einführende Worte

Dipl.-Des. Norbert Reidick, Vorstand URBAN MINING e.V.
Dr. Anke Dürkoop, Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie

 

09:40 - 10:00 Uhr
Grußwort des BMBF
PD Dr. Lothar Mennicken, Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

 

10:00 - 10:30 Uhr
Die Energiewende braucht die Rohstoffwende

Prof. Dr.-Ing. Martin Faulstich, Vorsitzender des Sachverständigenrats für Umweltfragen (SRU)

 

10:30 - 11:00 Uhr
Stand und Entwicklung der Umweltforschung in Deutschland

Prof. Dr. Dr. h.c. Udo E. Simonis, WZB Berlin

 

11:00 - 11:25 Uhr
To Mine or not to Mine: Erkundungs- und Verwertungsstrategien für Deponien und Halden
Prof. Dr. Jens Gutzmer, Direktor Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie

 

11:25 - 11:50 Uhr
Das wirtschaftliche Recycling von Metallen und Metalloxiden unter Berücksichtigung der wesentlichen Einflussgrößen
Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Deike, Universität Duisburg-Essen

 

11:50 - 12:20 Uhr
Diskussion

 

12:20 - 13:50 Uhr
Mittagspause

 

2. Block: Urban Mining (Saal Ruhr) / Recycling von EOL-Produkten (Saal Essen)

 

Moderation Saal Ruhr: Prof. Dr.-Ing. Sabine Flamme, Beirat URBAN MINING e.V.
Moderation Saal Essen: Dr.-Ing. Peter Kiefhaber, Beirat URBAN MINING e.V.

 

13:50 - 14:30 Uhr im Saal Ruhr
Wertstoffgewinnung aus Berge- und Hüttenhalden: r³ Verbundprojekte SMSB, ROBEHA, REStrateGIS

Philipp Büttner, Michael Jandewerth, Christian Poggendorf, TU Bergakademie Freiberg / Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie / Fraunhofer UMSICHT / Prof. Burmeier GmbH

 

13:50 - 14:10 Uhr im Saal Essen
Globale Kreislaufführung strategischer Metalle- Bo2W

Dr. Matthias Buchert, Öko-Institut e.V.

 

14:10 - 14:30 Uhr im Saal Essen
Rückgewinnung von Indium - InAccess
Dipl.-Ing. Hannes Fröhlich, Dipl.-Ing. Kai Rasenack, Electrocycling GmbH / TU Clausthal

 

14:30 - 14:50 Uhr im Saal Ruhr
Zwischenlagerungskonzept für Klärschlammaschen - ZwiPhos
Susanne Malms, Dr. David Montag, Prof. Dr.-Ing. Johannes Pinnekamp, RWTH Aachen

 

14:30 - 14:50 Uhr im Saal Essen
Recycling von PV-Modulen - PhotoRec
Dr.-Ing. Reiner Weyhe, Accurec GmbH

 

14:50 - 15:10 Uhr im Saal Ruhr
Gewinnung von Metallen aus Rückständen thermischer Prozesse - ATR

Dr.-Ing. Olaf Holm, BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

 

14:50 - 15:10 Uhr im Saal Essen
Recycling von Elektronik/EA-Geräten - Upgrade

Prof. Dr. Vera Rotter, TU Berlin

 

15:10 - 15:30 Uhr
Diskussion

 

15:30 - 15:50 Uhr
Pause

 

3. Block: Urban Mining (Saal Ruhr) / Recycling von EOL-Produkten (Saal Essen)

 

Moderation Saal Ruhr: Prof. Dr.-Ing. Sabine Flamme, Beirat URBAN MINING e.V.
Moderation Saal Essen: Dr.-Ing. Peter Kiefhaber, Beirat URBAN MINING e.V.

 

15:50 - 16:10 Uhr im Saal Ruhr
Rückgewinnung von Wertstoffen aus Deponien - TönsLM

Dr.-Ing. Michael Krüger, Dipl.-Ing. Boris Breitenstein, Tönsmeier GmbH / TU Clausthal

 

15:50 - 16:10 Uhr im Saal Essen
Recycling von Lösungen in der Leiterplattenindustrie - r3Bece

Christian Berger, Hans-Jürgen Klein, BECE  GmbH / Harmuth Entsorgung

 

16:10 - 16:30 Uhr im Saal Ruhr
Germaniumgewinnung aus Biomasse - PhytoGerm
Prof. Hermann Heilmeier, TU Bergakademie Freiberg

 

16:10 - 16:30 Uhr im Saal Essen
Rückgewinnung von Flussspat - CaF2
Prof. Dr. Monika Willert-Porada, Universität Bayreuth

 

16:30 - 16:50 Uhr im Saal Ruhr
Rückgewinnung von Al und Ga aus Rotschlammdeponien
Dipl.-Ing. Bernd Jaspert, Remondis GmbH

 

16:30 - 16:50 Uhr im Saal Essen
Rückgewinnung von Nickel - NickelRück

Dr. Ralf Wolters, VDEh-Betriebsforschungsinstitut

 

16:50 - 17:10 Uhr
Diskussion

 

17:10 - 18:30 Uhr
Pause

 

____________________________________________________________________________________

 

 

18:30 - 19:30 Uhr im Saal Ruhr
Feierliche Verleihung des URBAN MINING Award 2014

 

Die URBAN MINING Award Preisträger 2014


Wissenschaft und Technik
Prof. Dr.-Ing. Martin Faulstich


Publizistik
Eric Mayer, M.A.


Ausführliche Informationen über den Award und die Preisträger finden Sie hier

 

____________________________________________________________________________________



> Anschließend: Abendveranstaltung für Teilnehmer und Referenten

 

____________________________________________________________________________________

 

 

 

DAS KONGRESSPROGRAMM: DONNERSTAG, 12. JUNI 2014

 

1. Block: Urban Mining (Saal Ruhr) / Substitution und Bewertung (Saal Essen)

 

Moderation im Saal Ruhr: Dipl. oec. Rainer Weichbrodt, Vorstand URBAN MINING e.V.
Moderation im Saal Essen: Loredana Pacello , Gründungsmitglied URBAN MINING e.V.

 

09.00 - 09.20 Uhr im Saal Ruhr
Gewinnung von Wertstoffen aus Kraftwerksasche
Dr. Eberhard Janneck, G.E.O.S. Ingenieurgesellschaft mbH

 

09.00 - 09.20 Uhr im Saal Essen
Substitution von Chromgerbstoffen - EcoTan
Dipl.-Ing. Manfred Renner, Fraunhofer UMSICHT

 

09:20 - 09:40 Uhr im Saal Ruhr
Metallrecycling mit sensorgestütztem Sortierverfahren - VeMRec
Prof. Dr. Thomas Pretz, RWTH Aachen / IAR

 

09:20 - 09:40 Uhr im Saal Essen
Einsparung von Refraktärmetallen - Innodruck
Dipl.-Ing. Guido Stiebritz, H.C. Starck GmbH

 

09:40 - 10:00 Uhr im Saal Ruhr
Rückgewinnung von Nickel aus Neutralisationsschlämmen - UrbanNickel
Dr. Hans-Dieter Dörner, Siegfried Jacob Metallwerke GmbH & Co KG

 

09:40 - 10:00 Uhr im Saal Essen
Windenergieanlagen ohne SEE - PitchER

Roman Hirsch, Universität Bremen

 

10:00 - 10:20 Uhr
Diskussion

 

10:20 - 11:20 Uhr
Pause

 

2. Block: Urban Mining (Saal Ruhr) / Substitution und Bewertung (Saal Essen) 

 

Moderation im Saal Ruhr: Dipl. oec Rainer Weichbrodt, Vorstand URBAN MINING e.V.
Moderation im Saal Essen: Loredana Pacello , Gründungsmitglied URBAN MINING e.V.

 

11:20 - 11:40 Uhr im Saal Ruhr
Aufschluss von Verbundbaustoffen durch Grenzflächenversagen

Dipl.-Ing. Adriana Weiß, Bauhaus-Universität Weimar

 

11:20 - 11:40 Uhr im Saal Essen
Substitution von Indium in leitfähigen Polymerfolien - SubITO
Dr. Holger Althues, Fraunhofer IWS

 

11:40 - 12:00 Uhr im Saal Ruhr
Potenziale der Rückgewinnung von Rohstoffen aus dem Gebäude-Bestand - PRRIG
Prof. Dr. Liselotte Schebek, TU Darmstadt

 

11:40 - 12:00 Uhr im Saal Essen
Substitution von Magnesium im Entschwefelungsverfahren in der Gießereiindustrie - SubMag
Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Deike, Universität Duisburg-Essen

 

12:00 - 12:20 Uhr im Saal Ruhr
Erkennung und Erschließung von Rohstoffpotentialen aus dem Hochbau - ResourceApp
Christian Stier, Fraunhofer ICT

 

12:00 - 12:20 Uhr im Saal Essen
Integrierte Methode zur ganzheitlichen Berechnung von Ressourceneffizienz - Essenz
Vanessa Bach, TU Berlin

 

12:20 - 12:40 Uhr
Diskussion

 

12:40 - 14:00 Uhr
Mittagspause

 

14:00 Uhr
Ende des URBAN MINING
Kongress 2014

 

___________________________________________________________________________________

 

Anschließend:

 

14:00 - 17:00 Uhr im Saal Ruhr
URBAN MINING e.V. Mitgliederversammlung (Intern)

 

14:00 - 17:00 Uhr im Saal Essen
Veranstaltung für die r³ Fördermaßnahme (Intern)

 

14:00 – 16:30 Uhr
World Café zu r³ Themen

 

16:30 Uhr
Schlussworte des BMBF

 

___________________________________________________________________________________

 

Änderungen vorbehalten. Stand 30.05.2014

 

 

Partner:








Mitgliedsvereine:










Initiativen: