Logo Urban Mining Kongress
Motiv Urban Mining
www.advantageaustria.org ist das offizielle Portal der österreichischen Wirtschaft im Ausland. Hier präsentieren sich österreichische Firmen, deren Ziele Export, Import und internationale Geschäftsbeziehungen sind. Kontaktieren Sie unsere Vertretung vor Ort und finden Sie Angebote von Unternehmen aller Branchen

Die offizielle Vertretung der österreichischen Wirtschaft in Deutschland



Das Konsulat von Kanada

Konsulat von Kanada



Sie befinden sich hier > 7. URBAN MINING KONGRESS > ARCHIV > 2016 > KONGRESSPROGRAMM

 

7. URBAN MINING® Kongress 2016
- Partnerland Österreich -

- Kongressprogramm -

29. - 30. September 2016, Kongresszentrum SASE, Iserlohn
Gastland Kanada

 

> Das Kongressprogramm als PDF-Datei finden Sie hier.

_______________________________________________________________________________

 

 

DAS KONGRESSPROGRAMM
DONNERSTAG, 29. SEPTEMBER 2016

10:00 - 10:20 Uhr
Dipl.-Des. Norbert Reidick
Begrüßung
Urban Mining e.V., Essen
Dr. Ernst J. Baumann
Einführende Worte und Moderation
Urban Mining e.V., Bremen

10:20 - 10:30 Uhr
Dipl.-Ing. Franz Nickl
Grußwort

Österreichisches Generalkonsulat, Technologiebeauftragter, München

10:30 - 10:40 Uhr
Fanny Bousquet
Grußwort

Konsulat von Kanada, Vizekonsulin und Handelsbeauftragte, Düsseldorf

10:40 - 11:10 Uhr
Prof. Dipl.-Ing. Annette Hillebrandt - Architektin BDA
Urban Mining Atlas
Bergische Universität Wuppertal, ms ah architektur, Köln

11:10 - 11:40 Uhr
Dipl.-Ing. Thomas Romm - Ziviltechniker für Architektur
Verwertungsorientierter Rückbau
forschen planen bauen, Wien, Österreich

11:40 - 12:10 Uhr
Mag. Alfred Ledersteger
Urban Mining in der Praxis: Stoffliche Verwertung von Altkunststoffen – Chancen und Grenzen
Saubermacher Dienstleistungs AG, Feldkirchen bei Graz, Österreich

12:10 - 12:30 Uhr
Diskussion

12:30 - 14:00 Uhr
Mittagspause

14:00 - 14:30 Uhr
Prof. Dr.-Ing. Sascha Gentes
Rückbau konventioneller und kerntechnischer Bauwerke
Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Leiter des Fachgebiets Rückbau, Karlsruhe

14:30 - 15:00 Uhr
Dr. Lutz Krakow
Rückgewinnung von Tonersatzstoffen - Motivation und Praxisbeispiele
Dr. Krakow Rohstoffconsult, Göttingen

15:00 - 15:20 Uhr
Diskussion

15:20 - 16:00 Uhr
Jochen Lippross
Biomassen – Zusammenhänge von Stoff- und Energieflüssen
sowie Aufbereitungs- und Verwertungswegen
Lobbe Entsorgung West GmbH & Co KG, Hagen

16:00 - 16:30 Uhr
Eva Stössel
Phosphorrückgewinnung aus Klärschlamm
Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim

16:30 - 16:50 Uhr
Diskussion

16:50 Uhr
Ende des ersten Kongresstages

Anschließend
6. URBAN MINING AWARD 2016 

DONNERSTAG, 29. SEPTEMBER 2016, 18:00 Uhr

 

Dipl.-Des. Norbert Reidick
Begrüßung
Urban Mining e.V.

Dr. Ernst J. Baumann
Moderation
Urban Mining e.V., Bremen

Ralf Schmitz
Grußwort
Verband Deutscher Metallhändler e.V. (VDM), Geschäftsführer, Berlin

Mag. Brigitte Kranner
Preisträgerin 2016
Blog urbanmining.at, Altmetalle Kranner GmbH, Wien, Österreich
Laudator: 
Ralf Schmitz, Verband Deutscher Metallhändler e.V. (VDM), Berlin

Mag. oec. Hans Daxbeck
Preisträger 2016
Ressourcen Management Agentur, Wien, Österreich
Laudator:
Em. Prof. Dr. Paul H. Brunner, TU Wien, Österreich

Anschließend
Get-Together
mit österreichischem Wein und deutschem Bier

DAS KONGRESSPROGRAMM
FREITAG, 30. SEPTEMBER 2016


10:00 - 10:10 Uhr
Dipl.-Des. Norbert Reidick
Begrüßung
Urban Mining e.V., Essen
Dr. Ernst J. Baumann
Moderation
Urban Mining e.V., Essen

10:10 - 10:40 Uhr
Dr. Ralf Brüning
Bei der Wiederverwendung von Elektr(on)ikgeräten ist der Zeitfaktor entscheidend
Dr. Brüning Engineering, Brake

10:40 - 11:10 Uhr
Dipl.-Ing. Chris Slijkhuis
WEEE Recycling in Teamwork – Innovationen bei der Verwertung von Elektro-Altgeräten
Müller-Guttenbrunn Gruppe, Amstetten, Österreich

11:10 - 11:40 Uhr
Christian Haupts
WEEE-Recycling 2016 – Italien rüstet auf; Realisierung einer Komplettanlage in L’Aquila durch UMS
Urban Mining Solutions GmbH, Remscheid

11:40 - 12:00 Uhr
Diskussion

12:00 - 13:30 Uhr
Mittagspause

13:30 - 14:00 Uhr
Michael Funcke-Bartz, Senior-Fachplaner
Herausforderungen für nachhaltiges E-Schrott-Management in Ghana
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn

14:00 - 14:30 Uhr
Dr. Gert Homm
Aufbereitung von Schlacken und Aschen
Fraunhofer ISC, Geschäftsfeldleitung Urban Mining, Alzenau

14:30 - 15:00 Uhr
Dipl.-Ing. Daniel Deegener
Aufbereitung von Metallen
TSR Recycling GmbH & Co. KG, Bottrop

15:00 - 15:20 Uhr
Diskussion

15:20 Uhr
Schlusworte/Ende des Kongresses

Anschließend
Mitgliederversammlung des URBAN MINING e.V.

 

 

Partner:








Mitgliedsvereine:










Initiativen: